Test Handytarife

Test Handytarife

Kosten-Vergleich - Handyverträge im Test Machen Sie sich keine Gedanken, wenn Sie durch die Vielzahl der Tarifoptionen und die Angebote der billigsten Handyverträge nicht mehr Durchblicken. Bei vier Netzbetreibern, hunderten von Mobilfunkanbietern mit jeweils einer Unmenge an Gestaltungsvariationen ist ein Überblick über aktuelle Handytarife selbst für Experten fast nicht mehr möglich. Doch wie entscheiden, wenn die Vergleichsmöglichkeiten fehlen?

Handytarife

Die Stiftung Warentest widmet sich jeden Monat aufs Neue einem Teilgebiet in der Rubrik Handyvertrag Angebote und ermittelt die Handytarif Testsieger. Die Rubriken reichen von Angeboten für Wenigtelefonierer, über Spezial-Tarife für Internetnutzer, Messagefans und Communitytelefonierer bis hin zu Sonderangeboten für Vieltelefonierer. Jeden Monat werden aufs Neue die Testsieger im Handyvertrag Test gekürt und mit dem Siegel bester Handyvertrag im Test wird fleißig geworben.

Damit Sie auch den richtigen Test für Handytarife erwischen, sollten Sie vorher zwei Grundentscheidungen treffen. Zunächst ist für die Auswahl der Handytarife im Test wichtig, ob Sie ihr Handy eher unregelmäßig bzw. wenig nutzen und damit ein Handy mit Prepaid Funktion für Sie ausreichend ist, oder ob Sie ihr Handy regelmäßig nutzen und deshalb ein Vertrag aus dem Handytarif Test für Sie die günstigere Variante ist.

Handyverträge Testsieger und ihre Netze

Schaut man sich die Ergebnisse der Stiftung Warentest an, so ist auffällig, dass die Handyvertrag Testsieger im Wesentlichen die Mobilfunk-Discounter sind. Die angebotenen Handyverträge aus dem Test Vergleich betreffen überwiegend das günstige Netz von O2, manchmal auch das D2-Netz. Bei der Wahl dieser Netze sollten Sie wissen, dass eine flächendeckende Erreichbarkeit nicht immer gewährleistet ist. Selbst wenn die günstigen Netze der Handytarife Testsieger zwischenzeitlich immer weiter ausgebaut wurden, so reichen sie doch an die Qualität des D1 Netzes der Telekom nicht heran. Leben Sie jedoch in einem Ballungsraum mit guter Netzabdeckung, so finden Sie garantiert im Test einen Handyvertrag von Mobilfunk-Discountern. Sie schneiden im Test der Handytarife häufig als Testsieger ab.

Handyverträge im D1 Netz werden jedoch mittlerweile auch nicht mehr ausschließlich vom Netzbetreiber Telekom vertrieben. Provider wie Mobilcom Debitel schneiden im Test der Handyverträge zwar nicht als Testsieger für Handytarife ab, liegen aber mit ihrer Preisstruktur dennoch zum Teil deutlich unter den Angeboten des Netzbetreibers. Zu den etwas teureren D1 Handytarifen heben sich diese Provider häufig mit besonderen Bonus-Aktionen wie Handytarife mit Handy der gehobenen Klasse, einem Handyvertrag mit Prämie oder einem Handyvertrag mit Barauszahlung von den Angeboten des Netzbetreibers ab. Wer um die Kosten für ein D1 Netz nicht herum kommt, hat über die angebotenen Bonus-Aktionen die Möglichkeit, einen Teil der Kosten in Form von Bargeld oder Material erstattet zu bekommen.

Mehr zum Thema