Billigste Handytarife

Die besten Handyverträge finden

Wenn es darum geht, billigste Handytarife zu finden, die aber gleichzeitig nicht nur den Geldbeutel schonen, sondern auch den bestmöglichen Tarif bieten sollen, haben Sie eine Menge Möglichkeiten. So bieten Vergleichsportale einen perfekten Überblick, was der Handymarkt momentan im Angebot an. Jeder Verbraucher kann sich hier einen Tarif zusammenstellen und muss dabei kein Experte im Bereich Handy sein. In der Regel kann man entweder entscheiden, ob man einen Vertrag möchte oder sich nicht auf längere Zeit binden möchte. Dann kommt sicherlich ein Prepaid Vertrag in Frage.

Unter "billigste Handytarife" muss man nämlich nicht unbedingt einen Vertrag verstehen.

Sparen Sie und holen sich dennoch alle Vorteile

Handytarife

Discount Handytarife gibt es inzwischen auch als absolute Top Handyverträge, allerdings monatlich kündbar, sodass man immer die Möglichkeit hat, billigste Handytarife zu wählen. Gerade für diejenigen, die nicht auf eine Flatrate im Mobilfunk, Festnetz oder als Datenvolumen angewiesen sind, eignen sich diese Prepaidverträge besonders. Auf den Internet Vergleichsseiten, zum Beispiel bei den Ewetel Handytarifen, findet man eine gute Übersicht, welche Tarife auf dem Markt sind.

Nutzen Sie den Handyvertrag Konfigurator

Wer aber lieber auf Nummer sicher gehen möchte und am Ende des Monats eine genau absehbare Rechnung erhalten möchte, der kann natürlich auch die Variante mit Vertrag wählen. In diesem Fall kann man dem Neukunden einen Abschluss besonders schmackhaft machen. Denn wer sich dafür entscheidet, kann sich beim Handyvertrag Konfigurator zu allererst ein Smartphone aussuchen, das den neuesten Standards entspricht. Zur Verfügung stehen dabei alle gängigen Modelle wie von Nokia, Samsung oder Apple, um nur einige zu nennen. Im nächsten Schritt entscheidet man sich für einen passenden Tarif. Je nachdem, für welchen Tarif man sich entscheidet, erhält man als Dreingabe noch einen Bonus. So hat man letztendlich einen Handyvertrag mit Bargeldauszahlung oder einen Handyvertrag mit Laptop. Es lohnt sich also auf alle Fälle, sich genau zu überlegen, welche Variante infrage kommt.

Mehr zum Thema